Kurrenden

Im Rahmen des umfangreichen weihnachtlichen Brauchtums im Erzgebirge ziehen Kinder als Kurrendesänger und -sängerinnen durch die Orte und tragen Weihnachtslieder vor. Deshalb entwickelte sich dieses Motiv, umgesetzt als kleine Holzfiguren und Häuschen mit den kleinen Ringelbäumchen, zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil der Erzgebirgischen Holzkunst. Auch in der Werkstatt Unger dreht sich alles um die kleinen Figuren, die sich auf vielen unserer Artikel wiederfinden. Jede Figur besteht aus 9 Teilen, die alle liebevoll durch die Hände unserer erfahrenen Mitarbeiter zum Leben erweckt werden.

 

0412 (1).JPG
0412 - Baumbehang Kurrendestern 3er-Set
(10 cm hoch)
0413 (1).JPG
0413 - Baumbehang Kurrende m. Bäumen, 3er-Set, (8 cm hoch)
0414 (1).JPG
0414 - Baumbehang Kurrendebogen, 3er-Set
(8 cm hoch)
0415 (1).JPG
0415 - Kurrendedorf Seiffener Kirche inkl. 5 Figuren
(12 cm hoch)

0410 - Kurrendefiguren 5 Stück im Karton,
(4,5 cm hoch)
   Seite 1 von 4    Weiter